IMG_60_Kloster_Bentlage-klein   Himmel-und-Hoelle-klein  Veronika-Teigeler_Dem-Raben-gelauscht_Foto-Bernhard-Kils-klein Christina-Sauer_Maerchenwald_Detail_1_Foto-Andreas-Lechtape_klein  Ulrike-Vetter_weites-Feld-klein  

 

 

Das KünstlerinnenForum MünsterLand e.V.

ist das Netzwerk für Künstlerinnen und Frauen in Kulturberufen in Münster und dem Münsterland. Aktuell nutzen rund 70 Künstlerinnen aus den Bereichen der Bildenden und Darstellenden Kunst, der Musik und der Literatur sowie Kunstvermittlerinnen den kreativen Austausch und beziehen – auch über die Region hinaus – regelmäßig künstlerisch Position.

Moderne Malerei, Fotografie der Gegenwart, Handzeichnung und Druckgraphik, raumgreifende Skulpturen oder experimentelle Techniken wie Mixed Media, Installation und Performance – die Künstlerinnen des KünstlerinnenForum Münsterland zeigen ihre „Kunst im öffentlichen Raum“ seit mehr als 10 Jahren auf vielfältigste Art: international z.B. durch den deutsch-ägyptischen Kunstaustausch mit den Projekten IMAGINE, horizontal limits und TWILIGHT ZONE – oder regional mit dem 2. KunstOrt MünsterLand, den Ausstellungen in la folie oder während der Salons, den privaten Präsentationen im kleinen Kreis mit Diskussion und Interaktion.

Auf diesen Seiten zeigen wir einen Überblick auf das künstlerische Wirken von Frauen in Münster und im Münsterland und machen sowohl vergangene, als auch zukünftige Projekte sichtbar. Und: neue Künstlerinnen und Kulturschaffende sind immer gern willkommen!

# Mitglied im KünstlerinnenForum MünsterLand werden

 

KFM Aktuell        

MOMENTAUFNAHME • 15 Jahre KünstlerinnenForum MünsterLand e.V. | 19.8. – 24.9.2017 | Am Hawerkamp 31 | Halle B | Münster

Mit der Ausstellung MOMENTAUFNAHME zeigte das KFM im Sommer 2017 anlässlich des Jubiläums einen Ausschnitt seines großen künstlerischen Potentials. Alle Mitglieder waren aufgerufen, sich für eine Teilnahme an der Ausschreibung MOMENTAUFNAHME zu bewerben. Eine externe Jury wählte 17 Exponate von 12 Künstlerinnen aus. Die dominante Architektur und die zahlreich vorhandenen Spuren der Industriegeschichte der Halle B wurden als gestalterische Prämissen in die Auswahl der Exponate und ihrer Präsentation in der Ausstellungssituation mit einbezogen. Das Ergebnis war eine stimmige Ausstellung an diesem herausfordernden Kunst-Ort.

# Aktueller Artikel in der “kontur 17″, Tecklenborg Verlag, 2017 (als PDF)

Ausstellungs-Tipp

Ute Ida Fischer • schilderijen – objecten | 13.01. – 18.03.2018
Einzelausstellung in den NL

Ort: Kunstenaarscollectief BREEKijzer, ICER Innovatiecentrum, 7071 BV Ulft/NL

# alle Termine

 

Wir verwenden Cookies, um die Funktionen unserer Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website geben Sie uns hierzu Ihre Zustimmung. Lesen Sie gern auch unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

KünstlerinnenForum
MünsterLand e.V.
Warendorfer Straße 3
48145 Münster
­T 0251 55673
dialog@kuenstlerinnenforum.de

Downloads:
Aufnahmeantrag
Info für Sponsoren
Vereinsatzung des KünstlerinnenForums
Geschäftsordnung