la folie présente: C’est jolie – la folie | 2009

Silvia Fassel | Skulpturen und Zeichnungen

Die Ausstellung von Silvia Fassel machte den Anfang der in loser, aber beständiger Folge stattfindenden Präsentationen im Kunstpavillon la folie, Ostbevern.
Die Künstlerin beschäftigt sich in ihren Arbeiten mit Formen und Strukturen, die in der Natur, der Landschaft, der Architektur, im Mikrokosmos und im Makrokosmos beobachtet werden können. Urformen, die als „Baupläne“ in verschiedenen Zusammenhängen immer wiederkehren. Diese Formen entwickelt Silvia Fassel frei weiter und macht sie zur Skulptur an sich.
 

Pressestimmen

„Die Natur als unerschöpfliche Quelle für ihre Kreativität"

„Die Begegnung des Zweidimensionalen mit dem Dreidimensionalen"
Westfälische Nachrichten (22.8.2009)

Einführung | Dr. Ellen Markgraf, Kunsthistorikerin, Kassel

Ausstellungsort | Kunstpavillon „la folie“, Telgter Straße, Ostbevern

Wir verwenden Cookies, um die Funktionen unserer Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website geben Sie uns hierzu Ihre Zustimmung. Lesen Sie gern auch unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

KünstlerinnenForum
MünsterLand e.V.
Warendorfer Straße 3
48145 Münster
­T 0251 55673
dialog@kuenstlerinnenforum.de

Downloads:
Aufnahmeantrag
Info für Sponsoren
Vereinsatzung des KünstlerinnenForums
Geschäftsordnung