BITTE FOLGEN Projekt Elisabet Ney | 2008

Anlässlich des 175. Geburtstags der Münsteraner Bildhauerin Elisabet Ney zeigten sieben Künstlerinnen des KünstlerinnenForum MünsterLand e.V. und eine Gastkünstlerin aktuelle Arbeiten, die sich mit der Person Elisabet Ney und ihrem Werk auseinandersetzen.
Die Projekte präsentieren in sehr unterschiedlicher Weise einen kritischen zeitgenössischen Blick auf eine interessante Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts, auf eine Frau, die „untypisch für die damalige Zeit“ kompromisslos ihren Weg gegangen ist. Ein ästhetisches „Gespräch“ über eine Existenz als Frau, Künstlerin, Ehefrau und Mutter.
 

Pressestimmen

„…eine überaus spannende Ausstellung, die verblüfft, den Besucher seinerseits ins Staunen versetzt und durch die Selbstreflexion der einzelnen Künstlerinnen mitnimmt in das Frauenleben.‚“
Die Glocke (26.7.2008)

„Starke Frau in Szene gesetzt – die weibliche Sicht auf ein selbst bestimmtes Leben in einer Zeit, in der Frauen alles andere als Eigenständigkeit zugestanden wurde.“
Ahlener Tageblatt (28.7.2008)

Teilnehmerinnen | Mieke Brehm, Anne Fellenberg, Eva Ketzer, Waltraud Kleinsteinberg, Margret Sandmann, Elke Seppmann, Liane Sommer, Gast: Anke Gollub

Ausstellungsorte | 06.01. – 29.01.2008 Stadthausgalerie Münster, 25.05. – 06.07.2008 Euregio Kunstkreis Bocholt, 27.07. – 31.08.2008 Kunstverein Ahlen

Wir verwenden Cookies, um die Funktionen unserer Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website geben Sie uns hierzu Ihre Zustimmung. Lesen Sie gern auch unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

KünstlerinnenForum
MünsterLand e.V.
Warendorfer Straße 3
48145 Münster
­T 0251 55673
dialog@kuenstlerinnenforum.de

Downloads:
Aufnahmeantrag
Info für Sponsoren
Vereinsatzung des KünstlerinnenForums
Geschäftsordnung